top of page
Gent Stadhuis ZW.jpg
Genter Altar.jpg

Bavokathedrale mit Besuch am Genter Altar

Sehenswürdigkeiten: Der barocke Hochaltar aus schwarzweißem und rot-geflammten Marmor, die Rokokokanzel aus Eiche, vergoldetes Holz und Marmor, ein Meisterwerk von Rubens: der Eintritt von Bavo in das Kloster von Gent, das Kreuzigungstriptychon von Justus van Gent, der gotische Kronleuchter/das Ewige Licht, die Prunkgräber der Genter Bischöfe und natürlich der weltberühmte Genter Altar. Dauerzeit: 1,5 Stunde (Möglichkeit zu kombinieren mit dem 2 Stunden Stadtrundgang) (etwa 1,5 km) Zahl der Teilnehmer Maximum 20 Personen pro Gruppe (ohne Kopfhörer) Bis 30 Personen: mit Kopfhörer Preis der Führung: Bis 20 Personen: €175 Bis 30 Personen: € 9 p.P. inklusive Kopfhörer

20110311_GentStMichielsbrug%C3%82%C2%A9JohanDieleman_edited.jpg

Stadtrundgang im historischem Zentrum

Sehenswürdigkeiten: Michaelisbrücke mit der Dreitürmensicht, Belfried, Kathedrale (ohne Genter Altar), Gras- und Korenlei , Fleischhalle, Gravensteen (Wasserburg), die neue Stadthalle, und vieles andere. Dauerzeit: bis 2 Stunden (etwa 1,5 km) Zahl der Teilnehmer Maximum 20 Personen pro Gruppe (ohne Kopfhörer) Bis 30 Personen: mit Kopfhörer Preis der Führung: Bis 20 Personen: €175 Bis 30 Personen: € 9 p.P. inklusive Kopfhörer

Gent MSK blanco.jpg

Alte Meister im Kunstmuseum MSK

Überblick von 600 Jahren flämische Malerei Nicht nur die 'alte' südniederländische Malerei, sondern auch eine repräsentaive Sammlung Skulpturen von flämische Meister wie Rodin, Minne und Lambeaux. Dieses wunderschöne Museum hat eine der schönste Sammlungen der belgische 'Modernen'. Dauerzeit: 1,5 Stunden Zahl der Teilnehmer: Aus Qualitätsgründen und bedingt von Museen werden Museumsführungen auf 15 Personen pro Gruppe beschränkt.

bottom of page