Manneken Pis, der berühmteste Brüsseler

Die „größte“ Touristenfalle in Belgien

Für viele Touristen ist die Statue des berühmtesten Brüsseler Bewohners eine Enttäuschung. Wenn es dort keine Massenmengen von Asiaten geben würde, gehen Sie einfach an unserem Helden vorbei. Sein Ding ('zizi' auf Französisch) ist ziemlich klein. Laut dem Vorsitzenden der Bruderschaft, der sich um den armen Jungen kümmert und ihn gelegentlich in einen Anzug (mit einem Loch) steckt, haben die Behörden in einer fernen Vergangenheit festgestellt, dass eine nackte Statue eine maximale Länge von 55 cm haben darf. Größere Nacktbilder wurden als Unzucht angesehen.


Über mich und meinen Blog "Ein BelgierüberBelgien"

© 2021 by Johan Dieleman

00 32 473 89 05 23