Muttertag in Antwerpen

Überall in Belgien und in den Niederlanden wird Muttertag gefeiert am zweiten Sonntag von Mai. Dies geht zurück auf den amerikanischen Muttertag ‚Mother’s Day‘ der seit 1914 offiziell an diesem zweiten Sonntag stattfindet. In Antwerpen aber wurde bereits in 1913 einen Festtag der Muttis entschieden am fünfzehntem August, Tag der jährliche Marienprozession am Festtag unserer Schutzpatrone Maria. Maria Himmelfahrt oder 15 August ist auch für nicht gläubige Belgier ein offizieller Feiertag. In der ‚Liebfrauenkathedrale‘ finden Sie die Mutti aller Muttis, die Madonna von Antwerpen. Diese Tradition des Antwerpener Muttertags am fünfzehntem August besteht noch immer und fällt auch zusammen mit der Festwoche Mitte in August, wenn auch Rubensmarkt und Bollekensfest stattfinden. Um seiner Mutter und Schwiegermutter gegenüber sicher zu spielen soll ein Antwerpener also sowohl in Mai als auch in August die Blumen bringen.


© 2020 by Johan Dieleman

00 32 473 89 05 23