Septante, huitante, nonante


lefrancaisillustre.com


Wenn wir als Belgier in Frankreich reisen, müssen wir immer ein wenig umdenken, weil unsere Französische Nachbaren eine sehr unlogische Zehnerreihe benutzen: quarante, cinquante, soixante, soixante-dix, quatre-vingt, quatre-vingt-dix. Wir Belgier sagen: soixante, septante, quatre-vingt-dix, nonante. Noch logischer rechnen bestimmte französischsprachige Schweizer Kantons: soixante, septante, huitante, nonante. Wenn Sie nicht ab sofort als Franzose in Belgien angemerkt werden wollen, wäre es besser ‚septante‘ und ‚nonante‘ zu sagen.


Über mich und meinen Blog "Ein BelgierüberBelgien"

9 Ansichten